Tag: freizeit

Hundehalsbaender nach Wunsch mit Bestickung und auf Maß gefertigt

Anzeige: 30 Jahre DAS FUTTERHAUS – wir gratulieren!

Unfassbar, aber DAS FUTTERHAUS gibt es nun schon seit 30 Jahren. Der lustige gelbe Hund, der immer so fröhlich die günstigsten Angebote erschnüffelt feiert Geburtstag. Zu diesem freudigen Anlass gibt es ein super Gewinnspiel mit tierischen Preisen. Und weil DAS FUTTERHAUS mit der Zeit geht findet das Ganze per Whatsapp statt.

Außerdem gibt es natürlich eine Seite zum Gewinnspiel, in dem Ihr genaue Hinweise bekommt, wie Ihr Euch die tollen Gewinne sichern könnt.



Eigentlich ist das Ganze kinderleicht: Ihr schreibt eine Geschichte von Euch und Eurem Tier und sendet diese per Whatsapp ein.

Follow on Bloglovin

Urlaub mit Hund – Erholung für Zwei- und Vierbeiner

Urlaub ist eine wunderbare Sache. Wer fährt schon nicht gerne in mehr oder weniger ferne Gefilde, um dem Alltag für einige Tag zu entfliehen, neue Kraft zu tanken und sich und der Familie etwas Gutes zu tun. Für uns Hundebesitzer fährt leider meistens auch das schlechte Gewissen mit, denn Fiffi, Fido, Lucky und Bello bleiben meist daheim. Die Frage, ob sich befreundete Hundebesitzer um das vierbeinige Familienmitglied kümmern sollen bzw. können oder ob man den Hund lieber in einer Hundepension untergebracht hat ist dabei nur sekundär. Irgendwie fühlt es sich immer etwas mies an, dass man sich selbst erholt und der treue Freund währenddessen auf sein gewohntes Heim und, ganz schlimm, auf sein „Rudel“ verzichten muss. Und das auch zu Recht, denn die meisten Hunde leiden sehr unter der Trennung von ihrer Familie. Je länger die Trennung dauert, desto schlimmer.

Gänzlich auf Urlaub zu verzichten bzw. ein generelles Urlaubs-Verbot für die ganze Familie zu verhängen ist keine echte Option. Was also tun?

Follow on Bloglovin

Dummytraining – Freizeitspaß nicht nur für Jagdhunde

Dummytraining – nicht nur für Jagdhunde geeignetUrsprünglich kommt das immer beliebter werdende Dummytraining aus der Jägerei. Der jagdlich geführte Hund hilft dabei dem Jäger, das erlegte oder verletzte Wild schnell zu finden. Jäger nutzen ihre Hunde auch heute noch zu dieser Arbeit und bilden sie mit Hilfe von Dummys, also Wild-Attrappen, aus. Dabei ähneln diese Attrappen nicht gezwungenermaßen dem späteren Zielobjekt sondern bestehen meist aus Segeltuch, Feuerwehrschlauch, Leder oder Canvas, welche mit Sand oder Sägemehl gefüllt wurden. Doch wir wollen uns heute mit dem Dummytraining für Familienhunde aller Rassen beschäftigen, nicht mit der Ausbildung von Jagdgebrauchshunden.

Follow on Bloglovin

Veranstaltungstip 32. Jagd und Hund 29.1.2013-3.2.2013

Viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bietet das deutsche Winterwetter ja nicht unbedingt.

Umso erfreulicher, wenn man sich zu einer gemütlichen Messe in den Dortmunder Westfalenhallen aufmachen kann.

Vom 29ten Januar 2013 bis zum 3ten Februar 2013 findet hier die 32te (!) Jagd & Hund statt.

Auf 49.000 Quadratmetern präsentieren sich Händler und Interessenverbände zum Thema Jagd, Angeln und … HUND!

Wer sich beim Thema Jagd erschreckt, dem sei eine der Vorführungen mit Jagdgebrauchshunden empfohlen 🙂

Follow on Bloglovin
Get Adobe Flash player